Steuergeheimnis

Steuergeheimnis

 

Das Steuergeheimnis dient dazu, die Erkenntnisse der Finanzbehörden (die sie im Laufe der Bearbeitung gewinnen) nicht an fremde dritte weiterzugeben. Dies nennt man die sog. Verschwiegenheitspflicht. Das Steuergeheimnis ist gesetzlich fest verankert.

 

-         Was passiert wenn das Steuergeheimnis verletzt wird?

-         Ist die Verschwiegenheitspflicht für alle zwingend?

-         Welche Ausnahmen gibt es?